Hauptmenü anzeigen

Was macht der Verwalter?

Der ehemalige Bundesminister für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau, Dr. Oscar Schneider, formulierte es wie folgt:

„Der Verwalter hat eine Vielzahl von Aufgaben zu bewältigen. Er hat für bestimmte Angelegenheiten kraft Gesetz die Stellung eines Vertreters der Eigentümergemeinschaft, er leitet die Wohnungseigentümerversammlung, er ist verantwortlich für die Durchführung der Beschlüsse der Wohnungseigentümer, für die Durchführung der Hausordnung und für die immer wichtiger gewordene ordnungsgemäße Instandhaltung des Gemeinschaftlichen Eigentums. Die Vielfalt dieser Aufgaben erfordert Qualifikation und Erfahrung auf den verschiedensten Gebieten. Dies reicht von rechtlichen bis zu technischen Fragen. Dies erfordert auch sehr viel an psychologischen Einfühlungsvermögen, an Verhandlungsgeschick, um die Interessen der verschiedenen Wohnungseigentümer möglichst auf einen Nenner zu bringen. Der Verwalter ist schließlich auch noch der Mittler im oft schwierigen Spannungsfeld zwischen Eigentümer und Mieter.“

Zusätzliche Dienstleistungen von der Objektiv Hauswaltung:

Auf Wunsch erstellen wir Ihnen gerne die alleinige Jahresabrechnung nach den dafür bereitgestellten Unterlagen, auch gegenüber etwaigen Mietern.

Bis 10 Wohneinheiten berechnen wir hierfür pauschal € 300,00 zzgl. der gesetzl. geltenden MwSt 19 %.

Sprechen Sie uns für größere Objekte einfach persönlich an, dies berechnen wir dann nach Vereinbarung.